SUPERFOOD REZEPT - RANDEN (ROTE BEETE) NUGGETS

Herzlich willkommen auf meinem Blog miriweber.ch. Schön, dass Du da bist. 

Rennt dir manchmal die Zeit davon? 

Und je mehr du machst, umso mehr du vorhast, je schneller rennt sie?

Wenn das passiert, ist es Zeit für dich und mich inne zu halten und sich Zeit zu "stehlen". Nämlich Zeit, die dir etwas gibt! 




latte macciato, foodblog schweiz, schweizer foodblog, foodfotografie schweiz, foodphotography switzerland, foodphotography schweiz




Die letzten Wochen sind an mir vorbeigerannt. Jetzt muss ich erst mal verarbeiten, was ich alles erlebt, fotografiert und gefilmt habe.  

Wenn ich ehrlich bin, habe ich sogar die Speicherkapazität von meinem PC überfordert - doch mal alles von Anfang an. 



Superfood, Superfood Rezept, Randen Rezept, Rote Beete Rezept, Randen Nuggets, Rote Beete Nuggets, Schweizer Superfood, Superfood aus der Schweiz



Kannst du dich an den Kürbis Blogpost erinnern? Da habe ich dir Neuigkeiten im November versprochen.

Endlich, darf ich dir verraten, woran ich die letzten Wochen gearbeitet habe. Da sind drei Blogposts und ein Video ganz im Stillen entstanden. 

Ich bin unendlich dankbar und voller Freude ein  Teil von einem grossen Projekt zu sein.

Der neue Ernährungsblog StadtLand von Swissmilk ist online. Es erwarten dich FoodTrends, gesunde Ernährung, Rezeptideen und vieles mehr. 



StadtLand, Ernährungsblog, besser essen, Foodblog, miri weber



Superfood, Superfood Rezept, Randen Rezept, Rote Beete Rezept, Randen Nuggets, Rote Beete Nuggets, Schweizer Superfood, Superfood aus der Schweiz, Wintergemüse aus der Schweiz, saisonales Gemüse Schweiz, Winter Gemüse Rezept

Superfood, Superfood Rezept, Randen Rezept, Rote Beete Rezept, Randen Nuggets, Rote Beete Nuggets, Schweizer Superfood, Superfood aus der Schweiz, Wintergemüse aus der Schweiz, saisonales Gemüse Schweiz, Winter Gemüse Rezept


Ich freue mich riesig, meine langjährige Erfahrung als Ernährungscoach mit dem Bloggen auf einem Portal zu verbinden. So kannst du dich ab sofort, in meinen Beiträgen auf StadtLand, mit gesunder Ernährung inspirieren und motivieren lassen. 

Für dich habe ich die winterlichen und einheimischen Superfoods neu entdeckt und ein Rezept kreiert. 

Weisst du wieviel Power in dieser roten Wurzel steckt? Egal ob du Rande oder rote Beete sagst, dieser Superfood hat viel Wertvolles in sich und es lässt sich mehr als nur Salat draus machen. 


Superfood, Superfood Rezept, Randen Rezept, Rote Beete Rezept, Randen Nuggets, Rote Beete Nuggets, Schweizer Superfood, Superfood aus der Schweiz, Wintergemüse aus der Schweiz, saisonales Gemüse Schweiz, Winter Gemüse Rezept


Randen Nuggets Sterne
Zutaten für ca. 30 Stück

300g Randen gekocht in Würfel
2 Rüebli
2 mittelgrosse mehligkochende Kartoffeln
1 Handvoll Baumnusskerne
4 EL Haferflocken

alle Zutaten mit der Küchenmaschine fein reiben und vermengen

1 Tl geriebener Koriander
1 Tl geriebener Ingwer
1 Tl Zimt 
Salz/Pfeffer

die Masse würzen 

mit einem Löffel zu Nuggets formen und aufs Backblech legen oder in eine Stern Silikon Form füllen.

Die Nuggets oder Sterne mit Öl bepinseln und ca. 25min im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad backen bis sie schön knusprig sind. 

"en Guete"


Superfood, Superfood Rezept, Randen Rezept, Rote Beete Rezept, Randen Nuggets, Rote Beete Nuggets, Schweizer Superfood, Superfood aus der Schweiz, Wintergemüse aus der Schweiz, saisonales Gemüse Schweiz, Winter Gemüse Rezept

Superfood, Superfood Rezept, Randen Rezept, Rote Beete Rezept, Randen Nuggets, Rote Beete Nuggets, Schweizer Superfood, Superfood aus der Schweiz, Wintergemüse aus der Schweiz, saisonales Gemüse Schweiz, Winter Gemüse Rezept


Du kannst auch ganz normale Nuggets backen. Doch wer mich kennt, weiss, dass ich Sterne über alles liebe. Und wie heisst es doch so schön: "wo die Liebe den Tisch deckt, schmeckt das Essen am besten". 

Mein Lieblingsrezept vom StadtLand Blog sind die low Carb Apfelschnecken. Die sind fotogen, gesund und einfach knusprig fein. 



low Carb Rezept, low Carb Dessert, foodblog Schweiz, schweizer foodblog, foodbloggerin Schweiz, schweizer foodbloggerin, stadtland bloggerin, apfel zimt schnecke, dessert mit apfel, gesundes dessert mit apfel, apfel lollies, foodfotografie schweiz, foodphotography schweiz

low Carb Rezept, low Carb Dessert, foodblog Schweiz, schweizer foodblog, foodbloggerin Schweiz, schweizer foodbloggerin, stadtland bloggerin, apfel zimt schnecke, dessert mit apfel, gesundes dessert mit apfel, apfel lollies, foodfotografie schweiz, foodphotography schweiz


Die Apfelschnecken findest du hier auf dem StadtLand Blog. 
Jetzt weisst du schon ein wenig mehr, weshalb die Zeit bei mir nur so "durchlief". 

So ganz nebenbei habe ich meine Fotospeicherkarte mit einem ganzen Hotelauftrag von A wie Angestellte bis Z wie Zimmer gefüllt und einen "Gletscherfilm" online gestellt. Kannst du dich erinnern, was ich mir im Januar vorgenommen habe?

Es ist so schön, seinen Traum zu leben und das zu machen was man liebt.

Wenn man sich nebenbei noch "Zeit stehlen" kann, umso besser. Deshalb nehme ich mir jetzt ganz viel Zeit um die Adventsdeko zu zaubern. 

Und für was nimmst du dir Zeit, Zeit die dir etwas gibt? 


Miri 



ein kleiner Einblick "behind the scenes"
für den Blogpost von StadtLand.




Kommentare:

  1. Liebe Miri
    Jetzt seh ich grad, dass mein erster Kommentar irgendwo im weiten Netz verloren ging, gopf... Jetzt also ��:
    Herzliche Gratulation und ich wünsche weiterhin viel Freude beim Kreieren von Rezepten, Fötelen und natürlich Bloggen!
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So lieb - danke viel mal Simone ich freue mich riesig über deinen Kommentar. Und dasselbe wünsche ich dir natürlich auch ;-)
      Herzliche Grüsse
      Miri

      Löschen
  2. Liebste Miri, ich nehme mir jede Minute zum werkeln, nähen und zum backen. Mein Schwiegekind hat am Sonntag ihren Floristik-Weihnachtsmarkt. Bis dahin gibt es noch viel zu tun, was aber so viel Freude macht.
    Deine Bilder sind Träume und deine Rezepte klingen so spannend und gut. Unverzeihlich, das ich deinen schönen Blog erst heute gefunden habe ...
    Dir eine schöne und kreative Vorweihnachtszeit und liebste Grüßd, von Meisje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Meisje - oh so schön, ich wünsche euch bis am Sonntag wunderschönes, kreatives Tun. Geniesst es ★★★ - vielen, vielen Dank für deine lieben Worte. Schön, dass du auf meinem Blog "gelandet" bist.
      Bis ganz bald (mein nächster Beitrag wird weihnachtlich), liebe Grüsse
      Miri

      Löschen

Meine Posts ohne deine Kommentare, ist wie ein Himmel ohne Sterne.
DANKE, DASS DU DEN HIMMEL FUNKELN LÄSST ★★★